Unsere Bilanz und unsere Ziele für die Gemeinde Lindhorst

Unsere Bilanz

  • Schaffung von Tempo 30-Zonen auf Bürgerwunsch
  • Erneuerung und Ergänzung der Straßenbeleuchtung
  • Sanierung und Umbau der Bahnhofstraße
  • P(ark) & R(ide) + P(ark) & B(ike) Anlagen am Bahnhof
  • Lärmschutz an der Bahntrasse im Siedlungsbereich
  • Beschluss zur Förderung des Breitbandausbaus
  • Haushaltssicherungskonzept zum Abbau von Verbindlichkeiten
  • Schaffung von Betreuungsplätzen für Kinder unter 3 Jahren in Ottensen
  • Erneuerung der Spielplätze
  • Unterstützung von Ferienspaßaktionen
  • Bestandssicherung der ärztlichen Versorgung
  • Kooperative Zusammenarbeit im Bereich der Senioren- und Behindertenarbeit
  • Stärkung des Ehrenamtes
  • Finanzielle und ideelle Unterstützung der örtlichen Vereine

Unsere Ziele

  • Erhalt und Verbesserung der Wohn- und Lebensqualität
  • Ausweisung von neuen Baugebieten
  • Besseres Vermarktungskonzept für „Hof Gümmer“  z.B. freies WLAN, E-Ladestationen für E-Fahrräder und E-Autos, Kurzzeitvermietung, etc.
  • Abschließbare Fahrradabstellanlagen am Bahnhof
  • Förderung von Gewerbeansiedlung
  • Förderung erneuerbarer Energien bei gleichzeitiger Beachtung der Wohn- und Lebensqualität in unserer Gemeinde (Vermeidung der Umzingelung der Gemeinde durch Windkraftanlagen unter Einbeziehung des Naturschutzes)
  • Einbindung von Lindhorst in den Großraumverkehr Hannover
  • Erstellung eines Nahversorgungs- und Einzelhandelskonzeptes zur Erhaltung und Bindung der Kaufkraft vor Ort
  • Sicherung der frühkindlichen Erziehung in der Gemeinde
  • Ausreichende Versorgung mit Kindergartenplätzen
  • Barrierefreiheit in öffentlichen Einrichtungen und im öffentlichen Raum
  • Ausreichende Versorgung mit Seniorentagespflegeplätzen
  • Einrichtung eines Wochenmarktes in Absprache mit dem örtlichen Einzelhandel

Die SPD hat viel in Lindhorst erreicht. Sie hat dazu beigetragen, die Gemeinde lebenswert, liebenswert und attraktiv zu gestalten. Wir wollen unsere Erfahrung, unsere Kraft und unsere Werte dafür einsetzen, dass unsere Gemeinde die Herausforderungen der Zukunft bewältigt. Keiner kann das besser als wir – wir stehen für Tradition und  Fortschritt. Worauf Sie sich verlassen können.
Am 11. September 2016 geht es bei der Wahl zum Lindhorster Gemeinderat um den Erhalt und die Verbesserung der Wohn- und Lebensqualität, um Bürgernähe, um eine lebendige Gemeinde, um beste Lösungen für Schule und Kindergarten.  Alle Generationen sollen in Lindhorst sicher und gerne leben.

    Darauf setzen wir Sozialdemokraten
               - für eine lebenswerte, gerechte Gesellschaft.

                         Wir bitten Sie, gehen Sie zur Wahl! Helfen Sie mit Ihren Stimmen der SPD!